dvd-iso erstellen

Aufruf:
mkisofs [-iso-level n [-udf] [-J] [-R] | -dvd-video ] -V "Datenträgerbezeichnung" -o "Name der Imagedatei" "Quellordner"

Beispiel:
mkisofs -dvd-video -V "STAR_TREK_VIII_FIRST_CONTACT" -o "e:st8.iso" "d:startrek8"
Der Ordner „d:startrek8“ muÃ? nun, wie bei DVD-Video üblich, einen AUDIO_TS – Ordner sowie einen VIDEO_TS – Ordner enthalten, wobei in letzterem alle DVD-Video-Dateien (BUP, IFO, VOB) enthalten sind.