Raspberrypi Samba Freigabe und OSX

Bei mir erscheint seit OSX Mojave die Samba-Freigabe vom Raspberrypi nicht mehr automatisch im Finder. Das liegt daran, dass das boujour – announce im avahi-daemon nicht richtig konfiguriert ist. So kann man das einstellen

# login beim raspberrypi
# check dass die datei nicht existiert
cat /etc/avahi/services/samba.service

# datei anlegen
sudo nano /etc/avahi/services/samba.service

Inhalt:

<?xml version="1.0" standalone='no'?><!--*-nxml-*-->
<!DOCTYPE service-group SYSTEM "avahi-service.dtd">

<service-group>
  <name replace-wildcards="yes">%h</name>
  <service>
    <type>_smb._tcp</type>
    <port>445</port>
  </service>
</service-group>

danach den avahi-service neu starten:

 sudo systemctl restart avahi-daemon.service